• 2+1-GRATIS % 3 wählen, nur 2 bezahlen
Hotline: +49 (0) 8563-2088
über 70.000 zufriedene Kunden
Versand gratis ab 50 €
15+ Jahre Kompetenz

Hemden beim Reisen richtig packen

Wie packt man ein Hemd in sein Gepäck, ohne es zu zerknittern? Das Packen Ihres Koffers kann eine ziemliche Herausforderung sein. Denn wie nimmt man seine Kleidung am besten mit in den Urlaub oder auf eine Reise? Ohne am Zielort alles noch einmal bügeln zu müssen. Wie packe ich ein Hemd am besten ein, damit ich es am Zielort knitterfrei auspacken kann? Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um Ihre Kleidung, insbesondere Ihr Hemd, knitterfrei zu machen. Und das fängt natürlich schon beim Packen des Koffers oder Rucksacks an. Sind Sie bereit für ein paar praktische Tipps? Dann lesen Sie weiter!

Hemden auf der Reise richtig einpacken

3 Wege, wie Sie Ihr Hemd knitterfrei im Gepäck verstauen können

Wie packe ich mein Hemd am besten ein und in welcher Reihenfolge? Für Auto- und Bahnfahrten können Sie sicher flexibles Gepäck verwenden. Denken Sie zum Beispiel an einen Rucksack. Das Gepäck wird nicht viel geschüttelt werden. Für Flugreisen wird ein Hartschalenkoffer empfohlen. Das liegt daran, dass es auf den Flughäfen oft nicht einfach ist. Das Gepäck im Frachtraum zum Beispiel wird oft grob behandelt. Natürlich wollen Sie nicht, dass Ihr Hemd zerknittert ist, auch wenn Sie Ihr Bestes getan haben, um dies zu verhindern. Wie packt man sein Gepäck am besten, damit das Hemd möglichst wenig zerknittert herauskommt?

Die Reihenfolge, in der Sie Ihr Gepäck packen, ist wichtig

Erstens: die Reihenfolge. Wo in Ihrem Gepäck verstauen Sie das Hemd? Legen Sie zunächst das "harte" Zeug auf den Boden. Denken Sie an Schuhe, Bücher usw. Darüber können Sie die "weichere" Kleidung legen, zum Beispiel T-Shirts und Unterwäsche. Dann ziehen Sie die formelle Kleidung, wie das Hemd, darüber an. Wie packe ich ein Hemd am besten in meinen Koffer? Am besten verpacken Sie das Hemd, indem Sie es falten. Ist das Falten, Aufrollen oder eine andere Art?

Wie man ein Hemd ohne Falten aufrollt

Wenn Sie Ihr Hemd fest und straff aufrollen, verhindern Sie, dass es knittert. Außerdem spart es Platz. Wenn Sie mehrere Hemden mitnehmen möchten, können Sie diese zusammenrollen und in einen Kleidersack stecken. Dabei handelt es sich um spezielle Kunststoffkleidersäcke mit einem Ventil. Damit können Sie die Luft aus dem Beutel herausdrücken. Anschließend werden die Hemden vakuumverpackt.

Wie man ein Hemd knitterfrei faltet

Falten Sie das Hemd ordentlich, bevor Sie es verpacken. Bügeln Sie das Hemd vorher und falten Sie es. Sie können es auf folgende Weise falten:

  • Am besten legen Sie das Hemd mit der Vorderseite nach unten auf eine ebene Fläche.
  • Falten Sie die rechte Seite zu 1/3 zur Mitte.
  • Falten Sie den rechten Ärmel der Länge nach nach unten.
  • Machen Sie das Gleiche mit der linken Seite.
  • Nehmen Sie etwa 10 Zentimeter vom unteren Rand und falten Sie ihn nach innen. Es sollte über die Manschetten/Knöpfe gehen.
  • Fassen Sie das Hemd unten an und falten Sie es bis zum Kragen in der Hälfte.

Sie können ein Hemd falten und es trotzdem (einigermaßen) knitterfrei aus dem Gepäck holen. Das einzige Problem ist, dass die Falten während der Fahrt nicht gedrückt werden sollten. Ein harter Koffer kann helfen, aber sobald das Hemd auf der Seite oder auf dem Kopf liegend transportiert wird, ist es bereits zerknittert. Eine bessere Lösung ist daher die dritte Methode:

Knitterfreies Hemd auf Reisen mit dem Hemdkoffer oder Trolley

Es gibt auch einen "Hemdkoffer". Dies ist eine Lösung, die Ihr Hemd vor Knittern schützt. Eine Hülle für Ihr Hemd. Diese Hemdtasche hat ein kompaktes Design, so dass sie leicht in Ihren Koffer oder Rucksack passt. Diese Hemdentasche wird auch mit einem praktischen Faltbrett geliefert. Im folgenden Video können Sie genau sehen, wie es funktioniert.

Hemden richtig in den Koffer packen

Wenn das Hemd am Zielort immer noch zerknittert ist, gibt es immer noch die "Badezimmermethode"

Was ist die Bademethode, um Falten aus einem Hemd zu entfernen?
Wenn das Hemd beim Auspacken immer noch zerknittert ist, können Sie Folgendes tun. Hängen Sie Ihr Hemd auf einen Kleiderbügel im Badezimmer. Lassen Sie die Dusche eine Zeit lang nur mit heißem Wasser laufen. Dadurch wird der Raum mit Dampf gefüllt. Natürlich ist es am besten, die Badezimmertür geschlossen zu halten und draußen zu warten. Oder nehmen Sie eine heiße Dusche, bei der ebenfalls Dampf entsteht. Der Dampf entfernt Falten aus dem Hemd.

Und wenn Ihnen das Risiko, Ihr Hemd im Urlaub bügeln zu müssen, zu groß ist, gibt es natürlich auch hier eine große Auswahl an bügelfreien Hemden im Angebot. Wie halten Sie Ihr Hemd im Gepäck knitterfrei?